Startseite

Bibelvorträge im Detail

Wie der Titel es sagt; hier kommt der etwas andere Bibelvortrag. Größter Unterschied: Die Besucher haben die Gelegenheit, die alten Bibeln mal anzufassen, zu blättern, den Klang des Papiers zu hören und einfach die Gesamtkunstwerke auf sich wirken zu lassen.

Dem sinnlichen Leseerleben ist ein Vortrag zur Geschichte der Bibeldrucke vorangestellt. In kurzer kompakter Form schildere ich die Stationen Gutenberg-Luther-Reformation-Bibeln des 17.Jahrhunderts bis hin zu den Bibeln der Gegenwart. Die Länge des Vortrages geben sie vor.

Vortragsvarianten:

Abendvortrag "Bibeln zum Staunen und Anfassen - ein Streifzug durch 500 Jahre Bibelgeschichte"

40 min. Vortrag, 30 min. Schmökern und Gespräch

Tagesseminar

3 Stunden Vortrag, 2 Stunden Gruppenarbeit, mit Medieneinsatz,


Der Abendvortrag beläuft sich auf 150,- Darin ist die Anreise in Oberösterreich, Südbayern und Salzburg bereits enthalten. Tagesseminar auf Anfrage.



Der Vortrag ist für katholisches, evangelisches und freikirchliches Publikum adaptierbar! Meistens wird eine "ausgeglichene" Mischform der Bibelgeschichte angestrebt.