Startseite
Sie sind hier: Startseite » Bibelsammeln? » Worum geht es?

Worum geht es?


Sie werden auf dieser Website Informationen zu deutschen Bibeldrucken finden. Nicht mehr und nicht weniger. Deutsche Bibeldrucke sind solche die ab 1466 gedruckt worden sind. Es gibt daher keine grundlegenden Infos zur Gutenberg Bibeln oder zum Buchdruck. Erklärungen außerhalb des Themenfeldes finden Sie nur insofern, als es für den deutschen Bibeldruck von verstehender Relevanz ist. Diese Seite richtet sich an Sammler – und solche die es werden wollen. Mit dieser Seite wollen wir die faszinierende Welt der deutschen Bibeln ein wenig näher beleuchten und Ihnen auch ein wenig Einblicke in Sammel- und Marktmechanismen geben.

Wir wollen Sie nicht langweilen. Vieles ist bewusst knapp gehalten und kann auf Wikipedia intensivier nachgelesen werden. Andererseits gibt es diese Seite gerade auch, weil Infos und Hintergründe zur Welt der alten Bibeln nur wenig bekannt (und im Netz auch kaum präsent) sind. Wir wollen nicht für alle Sachverhalte auf externe Quellen verweisen: Die Rubrik „Geschichtlicher Überblick“ soll Ihnen hier weiterhelfen. Natürlich ist diese Webseite in erster Linie eine Sammlerseite von Freunden alter Bücher. Sie werden sehen, dass ich recht lange auf weiterführender Literatur herumreite und diese auch ausführlich vorstelle.

Das hat einen Grund: Eine Website kann Anstöße geben und Überblicke verschaffen. Die Komplexität rund ums Bibelsammeln bringt man aber nur in Büchern unter. In diesem Sinne: Viel Spaß beim Lesen!